Ausflugsziele

Für alle die gerne mal eine Pause vom Sonnenbaden und Planschen nehmen wollen, haben wir hier eine kleine Auswahl an Ausflugszielen zusammen gestellt. Bitte habt Verständnis, dass wir keine Gewähr auf Aktualität und Richtigkeit der Informationen übernehmen können. Bei Interesse erkundigen wir uns jedoch gerne für Euch und helfen Euch auch bei der Organisation der Tour. Sprecht uns einfach an! 

 

Feinschmecker und Kulturinteressierte haben auch die Möglichkeit eines der zahlreichen Naturfeste in unserer Region mitzuerleben. Ob nun die Ernte der Kastanien, Wassermelonen, Spargel, Kartoffeln, Tsipouro, Wein oder Viehzucht im Mittelpunkt steht, irgendwas gibt es immer zu feiern! Das Wo, Wann und Wie klären wir natürlich gerne für Euch ab. 

Tropfsteinhöhle Alistratis - 52 km

 

Sehr imposante Höhle, die berühmt ist für ihren auch im internationalen Vergleich außergewöhnlichen Reichtum an Stalaktiten, Stalagmiten und Tropfstein-Sonderformen, wie zum Beispiel Ekkentriten, die man nur in wenigen Höhlen weltweit finden kann.

 

Tropfsteinhöhle Angitis / Höhle Maraas - 78 km

 

Die bislang einzig zugängliche Tropfsteinhöhle Griechenlands, durch die ein Fluss fließt. Hier entspringt der Fluss Angitis.  

 

Burgfestung Kavala / Mohamed Ali's Haus / Altstadt - 59 km


Ein Spaziergang durch die alten Gassen Kavalas hoch zur Burg lohnt alleine schon für das Flair. Oben angekommen kann man einen traumhaften 360° Panoramablick über die Stadt genießen. Ein Abstecher zum Mohamed Ali Haus (Museum) ist absolut zu empfehlen, wenn man eine Ahnung davon erhalten möchte wie ein echter Pascha hauste. Das Haus ist aus dem 18- Jahrhundert. Mohamed Ali war der Gründer der Dynastie, die Ägypten von 1805 bis 1952 regierte. 

 

Ausgrabungsstätte Filippi - 65 km

 

Die Stadt Filippi wurde gegründet von dem makedonischen König Philipp II (Vater von Alexander dem Großen) und zur ersten Hauptstadt Makedoniens ernannt. Ferner wurde hier die erste christliche Gemeinde Europas vom Heiligen Apostel Paulus Europas begründet. 

 

Forestis Action Camp - 94 km

 

Wer gerne ein bisschen Adrenalin loswerden möchte, der ist hier genau richtig. Ob Rafting (Level 3+), Kanufahren oder Paragliding. Hier kommt jeder zu seinem "Kick". 

 

Boot leihen und um die "Eselsinseln und Amouliani" cruisen - 90 km

 

In Griechenland darf man Boote bis 30 PS lizensfrei fahren. Ein riesen Spaß für die ganze Familie. Die vielen kleinen unbewohnten Inselchen, aber auch die große Insel "Amouliani" bieten zahlreiche kleine Buchten zum Anlegen und auch Gelegenheiten den Anker zu werfen und von Bord in das türkise Wasser zu springen. Einfach nur herrlich ... 

 

Ausgrabungsstätte Amfipolis - 9 km

 

Spuren von Alexander dem Großen. Interessantes Museum.

 

Athos Klöster - Ouranoupolis - 97 km

 

20 beeindruckende Mönchskloster der griechischen (17), russischen (1), bulgarischen (1) und serbischen (1) Orthodoxie verschlagen einem beim Anblick den Atem. Ihre Pracht lässt sich mit einem kleinen Kreuzfahrtschiff, welches von Oranoupolis (Himmelsstadt) aus ablegt, am besten bestaunen.